Mittwoch, 9. Juni 2010

Blumentopf

Diesen Blumentopf hab ich bei Andrea gesehen und musste ihn einfach nachmachen.
Die Blumen hab ich nach diesem Workshop gemacht und ich glaub ich hab eine Stunde dabeigesessen die Blumen auseinanderzuwuzzeln ;o) Aber ich finde es hat sich gelohnt.
Das Blumentöpfchen hab ich von Betty.


I saw this flowerpot at Andreas Blog and like it so much that I made my own one.
The flowers are made with this workshop and it lasts a hour to get the layers apart, but I think it was worth it ;O)
The flowerpot is from Betty.

Click image for larger view

lg und danke fürs vorbeischauen!
bye
and thanks for stepping by!

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Die Arbeit hat sich auf jedenfall gelohnt. Ein toller Blumentopf ist das.

Liebe Grüße
Sonja

Andy hat gesagt…

... ja, ich denk auch, dass es sich gelohnt hat, der Blumentopf ist umwerfend Alex. LG Andy

Ulrike*** hat gesagt…

...tolle Idee,....und super umgesetzt,........das ist mal eine andere Variante Blumen zu verschenken,...LG Ulrike

Christina hat gesagt…

das ist ja wieder ne tolle Idee, sieht richtig gut aus, muss ich mir mal genauer ansehen wie die Blumen gemacht werden

LG Christina

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Was für eine geniale Idee und welch wundervolle Umsetzung. Und dann auch noch diese wundervolen Farben,ach ich bin begeistert.

LG Andrea

Diamantin hat gesagt…

Ganz toll und so pflegeleicht.

Lg Anett

Cheryl hat gesagt…

Oh wow - this is wonderful! Great job - well worth the time it took.

Liliane hat gesagt…

ein wunderschöner Blumentopf, Alex.

lg Liliane

Heike hat gesagt…

Hi Alex,
das Blumentöpfchen ist klasse, die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Farben sind total schön ausgewählt-super!

Liebe Grüße
Heike