Mittwoch, 24. März 2010

Geburts Karte

Der kleine Pipmatz ist in 3D gearbeitet und das Nest - auch in 3D gearbeitet - hab ich unter den Blätterhaufen geschoben.
In natura wirkt die Karte total plasisch, das kommt am Foto leider ein wenig schlecht raus.


The little bird and the net are worked in 3D. And I put the net under the treeleaves so that the card looks a little bit like a diadorama.

Click image for larger view
Coloration: Distress
Motiv / motif: Highhopesstamps
Sentiment: Inkadinkado

lg und danke fürs vorbeischauen!
bye
and thanks for stepping by!

Kommentare:

Bengelmama hat gesagt…

Ohhh Alex. Das ist wieder eine Traum haft schöne Karte. Das Piemätzlein hatte ich heute für die KArte auch in der Hand.

NAdine

Andy hat gesagt…

Ist ja traumhaft, so zarte Farben, gefällt mir ( wieder mal ) ganz prima!! LG Andy

Marina hat gesagt…

Ooooh, wie süß!
Genau meine Farbe ;O) und das Vögelchen ist ja niedlich...
Den 3D-Effekt finde ich auch klasse.

Liebe Grüße,
Marina

Katrin hat gesagt…

Das ist eine richtig tolle Karte geworden. Sieht voll süß aus der Flugmatz!
LG
Katrin

Sonja hat gesagt…

Eine ganz süße Karte ist das wieder.Wunderschön.

Liebe Grüße
Sonja

Diamantin hat gesagt…

Ist das niedlich. Süßes Vögelchen.

Lg Anett

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Hallo liebe Alex, ich glaube,ich muß dir mal meine Addy geben .....lol....nein im Ernst, was für ein wunder,wunderschönes Kärtchen, ich bin ganz verzaubert.

Du hast wie immer alles sehr harmonisch aufeinader abgestimmt, einfach perfekt und sehr geschmackvoll!

Einen lieben Gruß von Andrea

Silli hat gesagt…

Ganz süß schaut das aus, die Stempel finde ich so witzig, toll Alex! Liebe Grüße